Ein Leichenwagen und seine Erlebnisse

Schlagwort: Hamburg

Hamburg calling (3)

Sternenkinder (1)

„Hello World“ ist auf diesem Luftballon zu lesen.

Eine freudige Begrüßung für einen neuen Erdenbürger, die ein erschütterndes Ende gefunden hat. Es schnürt mir jedes Mal die Kehle zu und lässt meine Augen feucht werden.

So auch wieder hier, auf dem Friedhof in Ohlsdorf.

Eine kleine Parzelle auf diesem riesigen, weitläufigem Friedhof. Warum, frage ich mich, müssen die Gräber in einem eng umgrenzten Bereich, dicht an dicht gedrängt sein?

Überall kleine Figuren, bemalte Steine, Zeichen der Liebe und Zuneigung und über allem scheint unsichtbar der Stille Schrei der Unfassbarkeit zu schweben.

Jedes Grab erzählt eine Geschichte von Hoffnung, Glaube, Liebe und Tod.

Eine von so vielen Grabanlagen für Kinder und Sternenkinder. Und immer werde ich Sie aufsuchen, auf meinen Reisen, auf AzraelsReisen.

Hamburg calling (2)

Die bleichen Schönheiten von Ohlsdorf

In der Nähe der Gedenkstätte für gestorbene Angehörige der Hamburger Feuerwehr fielen mir diese bleichen Schönheiten auf:

Teilweise versteckt hinter Büschen und verborgen vor allzu neugierigen Blicken schmückten diese meist leichtbekleideten Damen die Gräber.

Ich bin mir sicher, dass Sie ihren betörenden Zauber besonders in der warmen Frühlingssonne ausstrahlen, wenn die ersten, wärmenden Sonnenstrahlen ihre makellosen Körper erstrahlen lassen.

Auch hier gilt es, diesen wunderschönen Friedhof nicht hektisch und eilig zu durchwandern. Denn sonst findet man diese Kleinode der Grabkultur auf dem Friedhof mit Sicherheit nicht.

Ich dachte hin, ich dachte her, um Glück für Dich zu werben, nur an das Eine dacht ich nicht, dass Du mir könntest sterben.

© 2022 Azraels Reisen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: