Ein Leichenwagen und seine Erlebnisse

Schlagwort: Traum

US-Car Treffen

Mömlingen

Am Freitag bin ich mit Azrael auf ein kleines US-Car-Treffen hier bei uns in der Gegend gefahren. Da Azrael ja Amerikaner ist, war das ein Besuch bei Verwandten, wobei die dortigen Fahrzeuge natürlich nicht mit einem Leichenwagen vergleichen kann. 😉

Sicher kann man über den Sinn und Zweck eines solchen Hubraummonsters streiten. Da diese Fahrzeuge jedoch in der Regel über 30 Jahre alt sind – erkennbar am H auf den Kennzeichen – kann Ihnen in Sachen Nachhaltigkeit jedoch Niemand einen Vorwurf machen.

Wie bei vielen Diskussionen sollte man hier mit gegenseitigem Respekt und sachlich argumentieren. Ja, es sind Spritfresser und „Einfach so in der Gegend rumfahren“ ist nicht umweltfreundlich. Doch gerade die Pflege und Erhalt solcher Fahrzeuge, die auch Bestandteil unserer Geschichte sind, zeugen von einem Umweltbewusstsein, welches in unserer heutigen Wegwerfgesellschaft seines gleichen sucht.

Es lebe der Zentralfriedhof…

Der Tod wirft seinen Schatten voraus oder so…

Nach der Tour ist vor der Tour

Wann’s Nocht wird über Simmering
Kummt Leben in die Toten,
Und drüb’n beim Krematorium tan’s Knochenmork ohbrot’n
Dort hinten bei der Marmorgruft, durt stengan zwa Skelette,
Die stess’n mit zwa Urnen on und saufen um die Wette

Wolfgang Ambros – es lebe der Zentralfriedhof (1975)

Spätestens seit dem Lied von Wolfgang Ambros – ist das jetzt wirklich schon 45 Jahre her? – wollte ich diesen Friedhof einmal besuchen. Und dieses Jahr werde ich mir diesen Traum verwirklichen – mit Azrael.

Auch wenn ich wahrscheinlich zeimlich platt ankommen werde, das ist es mir wert!

Vorher steht noch Stade an – #staytuned

© 2022 Azraels Reisen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Consent Management Platform von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: