Ein Leichenwagen und seine Erlebnisse

Schlagwort: WGT (Seite 1 von 4)

Freizeitstress?

Lebenszeit ist kostbar!

Es war ja schon absehbar, dass die Sommermonate mit Terminen gefüllt sind – doch komme ich derzeit kaum mit dem Bearbeiten von Bildern und Videos und Schreiben von Beiträgen nach.

Und schon steht der nächste Termin an…

Doch zurück zum Anfang:

Azrael in Zivil

Ende Juni habe ich dieses Bild auf Insta und FB gepostet, da wir uns schweren Herzens entschlossen hatten, auf unserer Fahrt nach Kassel nicht mit Azrael zu fahren. 😢

Angesichts der geringen Wahrscheinlichkeit Azrael würdig in Szene setzen zu können und vor dem Hintergrund der Spritpreise durfte mein Alltagsfahrzeug ran.

Auf der Agenda stand das Tote Hosen Konzert in Kassel und am darauffolgenden Tage ein Besuch im Sepulkralmuseum an.

Die ersten Bilder hiervon habe ich schon gepostet, der Bericht folgt demnächst hier im Blog (wenn ich Zeit habe 😂).

Wie es die Ironie des Schicksals wollte, fanden wir direkt vorm Eingang des Museums einen Parkplatz.

Draußen vor der Tür

Das Museum ist definitiv einen Besuch wert, beeilt Euch, denn es steht eine längere Schließung wegen Umbaus an.

Die virtuellen Ausstellungen werden aber sicher weiter verfügbar sein:

https://www.sepulkralmuseum.de/ausstellungen/sonderausstellungen

Doch genug davon – heute konnte ich nämlich etwas anderes Vollenden und ich hoffe es gefällt Euch:

UND HIER SOLLTE EIGENTLICH EINE KLEINER TEASER LAUFEN, ABER ICH BIN ZU DOOF ES HINZUKRIEGEN 🙈

Das Video vom

Leichentreff am Südfriedhof 2022

ist fertig!

Und in voller Länge hier auf YouTube:

https://youtu.be/eMjJq8Fou7k

#staytuned

Pfingsten 2022

Eine besondere Ehre

Nachdem wir in Leipzig angekommen waren, haben wir uns natürlich das Völkerschlachtdenkmal und den Südfriedhof angeschaut. Auch den VEID haben wir besucht.

Doch dazu in einem weiterem Beitrag später mehr.

Leichenwagentreffen

Der Höhepunkt war natürlich das alljährlich stattfindende Treffen der Leichenwagen am Pfingstsamstag.

Sammelpunkt ist ab 11 Uhr an der Westseite des Hauptbahnhofs, dann geht es in einem Konvoi – genehmigte Demo – zum Südfriedhof.

Hier war es ein ganz besonderer Moment als die Lady Leiche gefragt wurde, ob sie den Konvoi in Andenken an Rocky anführen möchte.

Wir waren schon überglücklich, die Lady Leiche hierher gebracht zu haben und nun dies!

Mit jeder Minute stieg die Anspannung, bis es dann losging:

In Gedenken an Rocky

Fast 30 Leichenwagen fuhren gemeinsam in einer langen Kolonne durch Leipzig bis zum Südfriedhof.

Dort waren dann tatsächlich 32 (!) Fahrzeuge versammelt.

« Ältere Beiträge

© 2022 Azraels Reisen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Consent Management Platform von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: